5. Benediktbeurer ZukunftsGespräche
Der Pflegemarkt in Bewegung – vom Menschen aus denken

5. Benediktbeurer ZukunftsGespräche<br><small>Der Pflegemarkt in Bewegung – vom Menschen aus denken</small>

Montag, 17.06.2013

13:30 - 14:00

Eröffnung der Veranstaltung und Grußworte

14:00 - 15:00

Den wirtschaftlichen Erfolg mit dem neuen IS CALCULATOR vorausschauend planen

  • Martin HölscherBank für Sozialwirtschaft
15:00 - 16:00

Den Wünschen mehr Realität und der Realität mehr Hoffnung einhauchen

  • Dr. Günther BauerVorstand, Innere Mission München
16:00 - 16:30

Kaffeepause

16:30 - 17:30

Personalmanagement als Wettbewerbsfaktor: Arbeitgeber-Attraktivität durch Generationen-Management fördern

  • Prof. Dr. Martin KlaffkeHamburg Institute of Change Management
17:30 - 18:30

Der Gesundheitsmarkt "dual bewegt" - eine Herausforderung an Hochschule und Praxis

  • Prof. Dr. Johannes KemserDekan Fakultät Pflege, Katholische Stiftungsfachhochschule München
19:00 - 21:00

Abendessen mit Impuls: Das Schöpferische des Menschen im Alter dargestellt am Beispiel J.S. Bach mit Klang und Bibelbeispielen

  • Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Dipl. Psych. Andreas KruseInstitutsleiter, Institut für Gerontologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Dienstag, 18.06.2013

08:30 - 09:00

Morgenandacht

  • P. Karl Geißinger SDBRektor des ZUK, Kloster Benediktbeuern
09:00 - 09:40

I. Pflege 2020 - Lebensstilgerechte Versorgung in der Altenhilfe

  • Dipl.-Päd. Petra GaugischFraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation
09:40 - 10:20

II. Akademisierte Pflegefachkräfte - Erfahrungen aus Ausbildung, Studium und Praxis

  • Prof. Dr. Johannes KemserDekan Fakultät Pflege, Katholische Stiftungsfachhochschule München
10:20 - 11:00

III. Herausforderungen für Pflegeunternehmen: Was ein CRM-System für das Belegungsmanagement und Personalmarketing leisten kann

  • Michael ThiessMICHAEL THIESS Management Consultants
  • Marcus Thiemarvato systems GmbH
11:00 - 11:30

Kaffeepause

11:30 - 12:00

Ergebnisse der Workshopthemen

12:00 - 12:30

Zusammenfassung und Ausblick

  • Georg HeinzeGeschäftsführer, Aachener Grundvermögen Kapitalverwaltungsgesellschaft
12:30 - 14:00

Mittagessen

14:00 - 14:30

Ende der Veranstaltung